Trivice

English

Dreieckenberechner

Die Formelsammlung mit dem Cosinussatz kann zukünftig in der Schublade bleiben: Mit Trivice und Trivice HD lassen sich die Werte jedes beliebigen Dreiecks bestimmen.
Bekannt sein müssen lediglich:

Die Eingabe erfolgt komplett ohne Tastatur über die grafischen Regler an den Ecken und Seiten. Mit dem Regler in der Mitte können die Nachkommastellen bestimmt werden. Es können auch Brüche eingestellt werden, zum Beispiel für Zollangaben. Der Wert des aktuellen Reglers wird auf der Anzeige in der Mitte angezeigt.

Berechnet werden neben allen Winkeln und Seiten auch Fläche, Höhe, Umfang sowie In- und Umkreis. Das Ergebnis wird sowohl grafisch als auch numerisch dargestellt. Die letzten Berechnungen können im Verlauf wieder aufgerufen werden.

Die Anzahl der Nachkommastellen für Eingabe und Ergebnis lässt sich in den Einstellungen konfigurieren. Es können auch Brüche eingestellt werden, zum Beispiel für Zollangaben.

Preis:
1,09 €
Aktuelle Version:
Trivice: 3.1.1 vom 18.11.2020
Trivice HD: 3.1.1 vom 18.11.2020
Voraussetzungen:
Trivice: iPhone oder iPod touch mit OS 13 oder neuer
Trivice HD: iPad mit OS 13 oder neuer

Anleitung:

Manual

Häufige Fragen und Antworten:

Die Anwendung reagiert nicht
Es muss zuerst einer der Regler durch Antippen ausgewählt werden. Der aktive Regler wird durch den schwarzen Pfeil angezeigt.

Wird es eine Version mit numerischer Eingabe geben?
Trivice wurde von Grund auf ohne numerische Eingaben konzipiert, eine numerische Eingabe ist auch für zukünftige Versionen nicht geplant.

Was sind In- und Umkreis?
Der Inkreis ist der Kreis, der alle Seiten des Dreiecks an einem Punkt berührt.
Der Umkreis ist der Kreis, auf dem alle Eckpunkte des Dreiecks liegen.
Bei einem Dreieck gibt es immer genau einen In- und einen Umkreis.

Trivice Trivice HD

Screenshot
Previous   Next

Laden im App Store

Datenschutz
 
Haftungsausschluss
 
Impressum